Ist Online Lotto Legal


online Lotto legal

online Lotto legal

Das legale Kreuzchen – Ist Lotto online spielen legal?

Das lässt sich mit zwei Buchstaben beantworten: Ja. Doch das war nicht immer so. Erst seit dem im Juli 2012 der Staatsvertrag abgeändert wurde, ist es von Deutschland aus mit deutscher IP-Adresse legal. Davor hat 2009 nämlich das Oberlandesgericht entschieden, dass es verboten ist. So hat man als ambitionierter Lotto-Spieler drei Jahre lang auf ausländischen Plattformen sein Glück versucht. Das war nicht ganz ungefährlich, denn kein deutscher Richter oder Anwalt hätte hier bei einem Missbrauch oder Betrug helfen können. Ein britischer Lottoanbieter (bekannt aus der Presse) hatte so 2009 ziemlich schnell seine deutsche Internetseite schließen müssen.

Seit 2012 kann man jedoch wieder seine Kreuzchen auch online machen; das Oberlandesgericht hatte entschieden, dass es fortan legal ist. Das hat obendrein auch noch den Vorteil, dass die Lotto-Anbieter staatlich kontrolliert werden und es so zu 100% sicher zu Auszahlungen kommt, sofern man gewonnen hat.

Dass das Lotto online spielen legal ist, verbirgt weitaus mehr Vorteile als man sich zuerst denken mag. Der eine Vorteil ist natürlich die Bequemlichkeit beim Spielen. Man kann von Zuhause in der Badewanne liegend seine Kreuzchen machen; meistens (je nach Anbieter) sogar per App. Ein weiterer Vorteil ist, dass man oftmals weniger Gebühren zahlt, als bei den herkömmlichen Annahmestellen. Auch zu erwähnen ist, dass man beim Online Lotto legal oftmals (je nach Anbieter) mit kleinen Geschenken beglückt wird. Darunter sind gesonderte Aktionen, wie zum Beispiel Gratiskästchen zu verstehen. Zu guter Letzt ist das Spielen von Online-Lotto auch noch sicher, da alles über das Spielerkonto abgewickelt wird, mit dem man sich Ein- und Ausloggt. Obendrein wird man auch noch bequem per SMS oder E-Mail darüber informiert, ob man gewonnen oder verloren hat.

Gewinnquoten und andere spieltechnische Daten lassen sich ebenfalls simpel beim jeweiligen Anbieter einsehen. Die Anzahl der Lottospieler ist seit dem Gerichtsbeschluss von 2012 raketengleich angestiegen, und das ist auch kein Wunder bei den ganzen Vorteilen. Der deutsche Staatsvertrag, der sich immer noch mit den EU-Richtlinien beißt, wird auch hoffentlich bald für die Online-Casinos angeglichen, denn hier bewegt man sich als Spieler immer noch in der oben erwähnten Grauzone. Wer das Lottospielen aber dennoch klassisch mag, der geht eben weiterhin zu seinem Zeitungskiosk um die Ecke, was genauso viel Spaß macht. Aber dann bitte den Regenschirm nicht vergessen.